Du bist hier: Home | Service | Montageanleitungen | GTS Free

GTS Free

Belastbarkeit:

Die GTS Free, bzw. mehrere GTS Free in Kombination können große Lasten aufnehmen. 4 Schrauben im Set, über zwei Dreieck-Konstruktionen im Baum verbunden, tragen: ca. 1,5 Tonnen in Weichholz & ca. 3 Tonnen in Hartholz

Vorraussetzung für eine sichere Befestigung:

  • GTS Free Schrauben möglichst gleichmäßig belasten
  • Keine weit auskragenden Konstruktionen
  • Keine großen Hebelwirkungen
  • Keine starken Drehbewegungen
  • Keine Wasseransammlungen am Balken – Regenwasser gezielt ableiten!

Die GTS Free ist ausgelegt für Mini-Plattformen < 10 m²! Schwachpunkt ist die direkte Durchbohrung des Holzbalken, da hier das Holz quer zur Faser belastet wird und bei Hebelwirkung spalten kann.

 

Je größer die Belastung, desto mehr muss der Holzbalken um das Bohrloch verstärkt werden:

  1. Der Holzbalken muss eine Mindestmaß von 120 x 60 mm haben (besser 160 x 80 mm!)
  2. Achte auf hohe Qualität und Festigkeit der tragenden Balken (enge Jahresringe). Baue evtl dein Auflager aus Eichenholz)
  3. Dopple den Querbalken des Dreiecks auf.
  4. Das Bohrloch (Mitte) muss etwa bei 2/5 der Balkenhöhe unten sein (z.B. bei (120mm / 5) x 2 = 48 mm von unten)
  5. Verstärke das Holz etwa 2 cm neben dem Bohrloch mit den 4 mitgelieferten Vollgewindeschrauben. Halte mit den Vollgewinde-Schrauben etwa 2 – 3 cm Abstand zum Rand; bohre die Löcher mit ø6 mm vor um Spaltung zu vermeiden.
  6. Verstärke das Holz zusätzlich mit einer Blechplatte oder einer stabilen DIY-Konstruktion.
  7. Oder lass dir vom Fachmann stabile Auflager schweißen.

Sichere deinen Balken um das Bohrloch mit 4 x Vollgewinde Holzschrauben.

Achte darauf dass das Holz nicht reißt – bohre mit ø 6 mm vor.

Auch die Dreieckspitze muss fest verschraubt und verleimt werden.

Versetze deine Schrauben damit sie sich nicht gegenseitig behindern.

Dreieck Konstruktion

  • Vertikaler Abstand der GTS Free 70 cm – 2,0 m
  • Oberer Querbalken muss > 12 cm hoch sein
  • Oberer Querbalken sollte mit Plattformbalken aufgedoppelt werden
  • Strebenwinkel 45° optimal
  • Dreieckspitze muss fest verleimt und um Bohrloch herum verschraubt werden!
  • Bestenfalls mit DIY Blech oder Holzkonstruktion verstärken!

Werkzeug

Montage

  1. Finde und markiere die richtige Stelle im Baum – stelle sicher dass auch die gegenüberliegende Konstruktion Platz hat.
  2. Achte darauf dass keine Wölbungen oder Äste in die Queere kommen.
  3. Fertige das Dreieck am Boden vor
  4. Befestige das Dreieck mit einer Hilfskonstruktion und langen Holzspax (z.B. ø 6 x 240 mm) in seiner finalen Position im Baum (horizontal und vertikal im Wasser)
  5. Bohre dann mit dem ø 36mm Schlangenbohrer direkt durch den oberen Holzbalken in den Baum – das Loch muss perfekt waagerecht sein!
  6. Montiere die GTS Free und schiebe den oberen Holzbalken auf den Schaft.
  7. Verstärke den Holzbalken um das Bohrloch mit den mitgelieferten Vollgewinde Holzschrauben.
  8. Jetzt hängt das Dreieck am oberen Balken. Richte es erneut ins Wasser und fixiere es mit einer Hilfskonstruktion und langen Holzschrauben.
  9. Bohre jetzt mit dem ø36 mm Schlangenbohrer durch die Dreieckspitze in den Baum. Auch hier muss das Loch perfekt waagerecht sein!
  10. Montiere die untere GTS Free
  11. Entferne das Holzdreieck von der oberen GTS und schiebe es in Summe auf deine beiden Schrauben.
  12. Verstärke deine Holzbalken mit weiteren Holzschrauben falls nötig.
  13. Sichere den Balken mit den Muttern der GTS

Mit einer Schlauchwage findest du die exakte Position deiner gegenüberliegenden Dreieckkonstruktion bzw. deiner anderen GTS Free Schrauben.

BAUMHAUS SCHRAUBEN

SCHRAUBEN ZUBEHÖR

BAUMHAUS SETS

SALE

WERKZEUG

SOFT GOODS

GERMAN TREEHOUSE SCREW

UNSERE PRODUKTE – ÜBERSICHT

BEFESTIGUNGS – METHODEN

BAUMHAUS TRAG-ELEMENTE

what does a platform construction look like treehouse shop

PLATTFORM KONSTRUKTIONEN

BAUMHAUS ENTWERFEN

Wie groß kann mein Baumhaus werden Gewicht Größe Bau Dimensionen treehouse shop

LASTEN BERECHNEN

Brauche ich eine Genehmigung für meinen Baumhaus Bau

BAURECHT UND GENEHMIGUNG

WAS KOSTET EIN BAUMHAUS?

what does a platform construction look like treehouse shop

WELCHER BAUM EIGNET SICH?

wie baue ich ein Baumhaus ohne dem Baum zu schaden richtige Schrauben

SIND SCHRAUBEN SCHÄDLICH?

100% MADE IN GERMANY

WIR SIND: THE TREEHOUSE SHOP

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

BLOG

WIR BAUEN DEIN BAUMHAUS!

MONTAGE ANLEITUNGEN

FAQ

0
    0
    Warenkorb
    Your cart is emptyReturn to Shop