Produkt Übersicht

Baumschrauben, Baumhaus Montage Sets, Werkzeug 100% Made in Germany

Du bist hier: Home | Anleitung – Baumhaus Befestigen | Unsere Produkte – Überblick

Jedes Baumhausprojekt ist einzigartig – deshalb benötigst du für jeden Baum und jedes Baumhaus eine individuell passende Befestigung.

In unserer Produkt-Übersicht zeigen wir dir, wie du Schrauben und Zubehörteile kombinieren kannst, um daraus eine stabile und sichere Plattform zu bauen.

Unsere 6 Baumhaus-Schrauben

Stahl Schrauben zum Baumhaus Bauen GTS Produktübersicht

1. Einsatzbereich der GTS Schrauben!

In unserem Shop stehen dir 6 Schraubenmodelle zur Auswahl, jede Schraube hat ihren speziellen Einsatzbereich:

GTS Allstar:

Die GTS Allstar ist unser Herzstück und mit 80 % die meist-verbaute Baumschraube in unserem Onlineshop. Sie ist die beste Wahl, da sie sowohl vertikal als auch horizontal riesige Lasten aufnehmen kann – sogar in Weichholz (Fichte, Tanne, Kiefer, etc.) schafft sie bis zu 2,5 Tonnen vertikale Tragfähigkeit.

In Kombination mit „Strut GTS +“ oder „Cable Suspension“ kann die GTS Allstar in Hartholz (Eiche, Buche) 6 – 8 Tonnen tragen!

“In unserer Zimmerei ‘Baumbaron’ verwenden wir die GTS Allstar immer als Grundlage für unsere Baumhäuser. Die anderen Schrauben erweitern dann den Spielraum!” – Vitus W.

GTS Top:

Die GTS Top ist vor allem in Hartholz und bei geringen Stammdurchmessern eine Alternative zur GTS Allstar. In Weichholz lässt ihre Tragfähigkeit stark nach, hier ist sie nur für kleinere Projekte geeignet. Der Vorteil: Da sie keinen dicken Zylinder hat, ist sie baum-schonender als die Allstar. Der Nachteil: Der Baum muss an der Montagestelle glatt und gerade sein, damit das Stahlblech gut anliegt.

GTS Friend:

Die Friend ist unser Helfer für geringe Belastungen. Gern verwendet wird sie als unterer Ankerpunkt von Dreieck-Konstruktionen, bei Baum-Schaukeln und bei Nebenkonstruktionen. In Weichholz sollte sie nicht stark belastet werden!

GTS Side:

Mit der GTS Side können Holzbalken seitlich am Baum befestigt werden, damit eignet sie sich hervorragend für kleinere Plattformen, Podeste und Treppen-Konstruktionen.

GTS Free:

Die GTS Free ähnelt der GTS Friend, nur ist sie aus Edelstahl und hat einen etwas dünneren Schaft – dieser ermöglicht die direkte Montage sowohl im Baum als auch im Holzbalken. Unterschied zur GTS Friend: Du benötigst kein Schrauben-Zubehör & keine Auflager. Perfekt geeignet für kleine DIY Kinder Baumhäuser mit geringem Gewicht und geringen Budget.

GTS Safety:

Die GTS Safety ist eine unterstützende Schraube für Seil-Befestigungen, Sonnensegel, Lichterketten, etc. – sie ist keine tragende Baumhausschraube.

 

Genaueres zu den einzelnen Schrauben findest du auf den jeweiligen Produktseiten.

Mehr über die Funktion und die Geschichte der GTS Schrauben erfährst du hier!

2. Maße der Schrauben im Vergleich

Unsere Produkte sind perfekt aufeinander abgestimmt:

  • Alle GTS Schrauben (mit Ausnahme der kleinen GTS Safety) können mit dem gleichen ø 36mm Schlangenbohrer vorgebohrt werden.
  • Für die GTS Allstar muss zusätzlich noch das Loch für den Zylinder vorgebohrt werden, Forstner-Pin Combo
  • Alle GTS Schrauben können mit der gleichen 1″Ratsche + 46mm Nuss in den Baum eingedreht werden.
German Treehouse Screw - Baumhaus Schrauben Modelle Vergleich Querschnitt Baum
vergleich maße baumhaus schrauben gts modelle 2021

3. Belastbarkeit der Schrauben

Die Belastbarkeit der Schrauben hängt von folgenden Faktoren ab:

  • Baumart
  • Individuelle Baumeigenschaften (Wuchsform, Festigkeit, Alter)
  • Lokale Holzqualität (an Stelle von Bohrung)
  • Hebelarm (wo wird die Schraube belastet)
  • Belastungsrichtung (vertikal / horizontal / Druck / Zug)
  • Belastungsart (statisch, ruckhaft oder schwingend)
  • Qualität & Präzision der Montage
vergleich tragfähigkeit baumhaus schrauben belastbarkeit baum holz

Vertikale Tragfähigkeit:

Die Werte für die vertikale Tragfähigkeit unserer Baumschrauben findest du in der Grafik, sie gelten für einen Hebelarm von etwa 10 cm. Die Tragfähigkeit hängt stark vom individuellen Baum und dessen Holz ab!

Horizontale Belastbarkeit:

Die horizontale / seitliche Belastbarkeit beträgt etwa 1/3 der vertikalen Tragfähigkeit.

Auszieh-widerstand:

Der Auszieh-widerstand, d. h. die Last, die nötig ist, um eine Schraube horizontal aus dem Baum zu ziehen, ist beim großen Baumgewinde etwa 300 kg in Weichholz und 500 kg in Hartholz.

 

Beachte: Unsere Belastungswerte dienen nur als Orientierung – es sollte stets mit einem Sicherheitsfaktor >2  gerechnet werden, d.h. statt 4 Tonnen Belastbarkeit in Hartholz (Durchschnittswert unserer Tests) sollte die GTS Allstar nur mit 2 Tonnen vertikal belastet werden!

Belastbarkeit einer Baumhaus Schraube in Abhängigkeit vom Hebelarm

Neben den Holzeigenschaften hat vor allem der Hebelarm großen Einfluss auf die Tragfähigkeit der Schrauben; der Hebelarm ist die Entfernung von der Rinde zur Mitte des Auflagers. Das obere Bild veranschaulicht: je größer der Hebelarm, desto geringer die Tragfähigkeit der Schrauben.

Für statische Berechnungen: Der Drehpunkt der Schrauben liegt im inneren Viertel des Baumgewindes (im Bild etwa bei Buchstabe G von ’GTS‘).

Um zu verhindern, dass Auflager und Balken ganz nach außen rutschen, verwendet man Distanzringe.

Schrauben Zubehör

Die Zubehör-Teile können an den großen GTS-Modellen angebracht werden (Schaft ø 40mm):

  • GTS Allstar
  • GTS Top
  • GTS Friend

1. Verstärkung der GTS mit ’Strut GTS +‘ und ’Cable Suspension‘!

Mit einer Verstärkung maximierst du die Tragfähigkeit der großen GTS Schrauben!

Das ist nötig, falls:

  • die GTS an die Grenze ihrer Tragfähigkeit gerät
  • dein Baum sehr weich ist (Pappel, Weide, …)
  • du bei einem großen Projekt von Anfang an auf Nummer Sicher gehen möchtest
  • deine GTS bereits überlastet ist

In unseren Tests haben wir mit nur einer Verstärkung die Belastbarkeit der GTS Allstar auf fast das Doppelte erhöhen können!

Baumschraube von unten verstärkt mit Strut GTS+

Strut GTS +

Von unten verstärkst du die GTS mit der Strut GTS +

Baumschraube von oben gesichert und verstärkt mit Seilabhängung

Cable Suspension

Von oben sicherst du die GTS mit einer Cable Suspension

2. Auflager und Distanzringe

Zur Befestigung der Holzbalken auf den GTS-Schrauben benötigst du Auflager, diese werden auf den Schaft der GTS aufgeschoben.

Static Support

Das Festlager ’Static Support‘ kommt zum Einsatz bei Ein-Baum-Baumhäusern, Dreieckkonstruktionen sowie bei Mehr-Baum-Baumhäuser als Ankerpunkt im massivsten Baum.

Das Static Support ist immer der Fixpunkt und sollte entlang des Schafts mit ‚Distanzringen‘ gesichert werden.

Dynamic Support

Das bewegliche Auflager ‚Dynamic Support‘ verwendet man bei Baumhäusern in 2 oder mehr Bäumen – es gibt den Bäumen Bewegungsspielraum, sodass sie im Wind unabhängig voneinander schwingen können. So werden Zwangsspannungen bei Bäumen und Holzkonstruktion verhindert.

Die standhaften, dicken Bäume werden mit ‚Static Supports‘, die kleineren Tanzbäume mit ‚Dynamic Supports‘ bestückt.

Distanzringe

Distanzringe sind kleine Metallringe (10 bzw. 40 mm lang), welche auf den Schaft der Schraube geschoben werden. Mit den Ringen bestimmt man die exakte Position der Auflager, deren Spielraum und Abstand zum Baum.

3. Dreieck-Konstruktion mit Brackets

Das Stützdreieck ist ein häufig verwendetes Tragwerk: Statt zwei Schrauben gegenüber liegend in den Stamm zu montieren, baut man eine Dreieck-Konstruktion mit zwei untereinander liegenden Schrauben. Daraus ergeben sich folgende Vorteile:

  • Die Spannweite (Auflagefläche für die Plattform) wird deutlich erhöht.
  • Das Dreieck ist in sich ausgesteift und kann nicht kippen.
  • Das Dreieck kann frei dimensioniert werden. Je größer, desto stabiler.
  • Untereinander liegende Schrauben haben den Vorteil, dass weniger Wasser- und Nährstoffleitungen verletzt werden (Gefäße im Stamm verlaufen vertikal).
  • Der Baumstamm kann deshalb etwas dünner sein.

Die ‚Brackets‘ werden auf die untere GTS geschoben und halten die Spitze des Holzdreiecks.

45° Diamond Bracket

Die 45°-Diamond-Bracket ist für große Dreiecke und schwere Lasten gedacht, die Streben haben einen festen Winkel von 45°. Die geschlossene Rückwand ermöglicht es, nach vorne auskragende Balken zu befestigen (3D), wodurch noch größere Plattformen möglich sind.

V-Bracket

Die V-Bracket ist gedacht für kleinere Konstruktionen, der variable Winkel gibt viel Spielraum und Gestaltungsmöglichkeit. So können störende Äste umgangen werden und einseitig auskragende Plattformen gebaut werden.

Streben

Unsere Streben eröffnen dir weitere Möglichkeiten zur Konstruktion deiner Plattform. Du bleibst dabei sehr flexibel – montiere mehrere Streben auf einer GTS oder einzelnen unabhängige Streben an dünneren Bäumen. Die Streben können mit dem höhenverstellbaren Teller fest eingespannt werden. Statt dicker Holzstreben kannst du auch elegante Stahl-Streben befestigen!

Strut Support GTS

Dieser Streben-Anschluss wird auf den Schaft ø 40 mm der großen GTS geschoben – auf eine GTS Allstar haben z. B. bis zu 7 Strut Support GTS Platz!

Strut Support Safety

Diese Einzel-Strebe wird auf den Schaft ø 30 mm der GTS Safety geschoben. Die Strut Support Safety kann in Hartholz bis zu 1000 kg Belastung aufnehmen. Perfekt für gezielte Abstützungen der Plattform von unten!

Strut Support Plattform

Der Strut Support Platform ist das Gegenstück zu den GTS Struts – er wird direkt an der Plattform befestigt. So sparst du dir komplizierte Winkelschnitte oben an deiner Strebe. Oder du verwendest sie als Bauteil für deine Stahl-Streben.

Baumhaus-Sets

Baumhaus-Sets sind fertig zusammengestellte Befestigungs-Sets für klassische Baumhaus-Konstruktionen! Hier ein paar Beispiele:

Werkzeug

Das Werkzeug (Bohrer und Ratsche) ist nötig, um unsere Schrauben im Baum zu montieren. Es wurde ausgiebig von uns getestet und ist perfekt auf unseren GTS Schrauben abgestimmt. Du kannst die Teile entweder einzeln kaufen oder in einer Werkzeugbox ausleihen.

Mehr zum Thema Baumhaus Bauen

Funktion der GTS

Besuche unseren Shop

Welcher Baum eignet sich?

Welcher Baum eignet sich am besten für meinen Bamhaus Bau

Hi treehouse friends!

We will be happy to help you!  Please check our FAQ section first!

There we have already answered the most common questions for you.

In order to be able to advise you optimally, we need:

  1. Sketches (scripted by hand is ok)
  2. Position and height of the platform
  3. Position and size of the treehouse
  4. Photos of the trees
  5. Tree diameter ø at the height of the platform
  6. Tree species
  7. Distance between trees (if more than one)
  8. Use of the treehouse (many people, public, …)
  9. Particularly stormy or snowy region?

“The more concrete your idea, the better I can help you!”

Vitus Wahlländer – Shop Manager

+49 17623339648

thetreehouse.shop

Dürnbachstraße 16a, 83727 Schliersee,  Germany

Servus beinand!

Gerne helfen wir euch weiter!  Bitte checkt vorher unseren FAQ-Bereich!

Dort haben wir die gängigsten Fragen bereits für euch beantwortet.

Um euch optimal beraten zu können benötigen wir:

  1. Skizzen (gerne von Hand gekrizzelt)
  2. Lage und Höhe der Plattform
  3. Position und Größe des Baumhauses
  4. Fotos von den Bäumen
  5. Baumdurchmesser ø auf Höhe der Plattform
  6. Baumart
  7. Abstand der Bäume (falls mehrere)
  8. Nutzen vom Baumhaus (viele Personen, öffentlich, ...)
  9. Besonders Sturm oder Schneereiche Region?

 

"Je konkreter eure Idee, desto besser kann ich euch weiterhelfen!"

Vitus Wahlländer - Chef 

+49 17623339648

thetreehouse.shop

Dürnbachstraße 16a, 83727 Schliersee,  Germany

0
    0
    Warenkorb
    Der Warenkorb ist leer.Zurück zum Shop